Eine Panflöte zum selber basteln

In diesem Tipp zeige ich Dir wie Du ganz leicht aus Strohhalmen eine Panflöte basteln kannst.

Man braucht dazu nur etwa 15 dickere Strohhalme, ein kleines Stück Knetgummi, Klebestreifen und eine Schere.


Als erstes musst Du die Strohhalme zurecht schneiden.
Der längste Strohhalm soll 15 Zentimeter lang sein. Jeder weitere Strohhalm soll dann jeweils 5 Millimeter kürzer sein. Also 14,5 cm, 14 cm, 13,5 cm und so weiter.
Dann musst Du jeden Strohhalm an einem Ende mit dem Knetgummi zustopfen. Das ist dann die Unterseite.


Dann legst du alle Strohhalme der Länge nach nebeneinander.
Die offenen Seiten von den Strohhalmen sollten dazu auf einer Linie liegen. Jetzt werden sie nur noch mit dem Klebestreifen zusammen geklebt. Und jetzt? Jetzt wird musiziert.
Einfach oben leicht schräg über die Öffnung blasen, so kommen die Töne heraus.

Viel Spaß beim Basteln und Spielen.